Pranayama "Going deeper"



Pranayama, das bewusste Üben mit unserem Atem im Yoga, ist der Schlüssel, um mit den feineren Energien des Lebens, der Lebensenergie selbst, enger in Kontakt zu kommen.

Ohne Pranayama ist der Yoga unvollständig, ohne Pranayama fällt es schwerer den Weg in die Meditation und die tieferen Versenkungen zu finden. Pranayama schenkt einen ausgeglichenen Geist und wirkt sich positiv, und vor allem, sofern regelmäßig geübt, nachhaltig auf unser parayampathisches Nervensystem aus. Pranayama kann Dein Energielevel anheben, dich aufwecken oder beruhigen, abhängig vom momentanen Zustand.

In den letzten Jahren haben wir uns mit Pranayama besonders intensiv beschäftigt, geübt, gelernt, in Workshops und Ausbildungen unterrichtet und Pranayama vor allem zu einem regelmäßigen Begleiter unseres Alltags werden lassen.

Nun sind wir bereit, dieses Wissen und diese Erfahrungen in einer 30 Stunden Fortbildung mit Dir zu teilen.

Unsere Fortbildung in 2021 umfasst insgesamt 4 Module, die Du einzeln oder im Paket buchen kannst. Jedes Modul orientiert sich inhaltlich an einem Schwerpunkt und beinhaltet viel Zeit für eine gemeinsame Übungspraxis, denn nur über die konstante Übung sind wir in der Lage mittels dieses machtvollen „Werkzeugs“ die Verbindung mit unserer Lebensenergie (Prana oder auch Chi genannt) herzustellen.

Du brauchst für diese Fortbildung keine Grundkenntnisse. Diese erwirbst Du bei uns, wenn Du mit Modul 1 beginnst. Sofern Du über Kenntnisse und Übungspraxis verfügst, suchst Du Dir das Modul aus, welches Dich inhaltlich anspricht. Willkommen sind nicht nur YogalehrerInnen sondern alle neugierigen Menschen, die tiefer in dieses wundervolle Wissen eintauchen möchten.

 

Für jedes Modul erhältst Du ein Skript für Deine Praxis Zuhause sowie ein Teilnahmezertifikat

 

 

Wir möchten einen sehr persönlichen Rahmen kreieren und nehmen daher maximal 10 TeilnehmerInnen pro Modul an.

 

Deine Anmeldung erfolgt hier über den Link oder direkt über info@buneru-yoga.de Deine Fragen im Vorfeld sind willkommen :-)


Module und Termine:

 

Sonntag, 21.02.2021, 10 bis 17 Uhr

Modul 1 

Einführung, Theorie und Praxis, Quellen in den Schriften, Begriffe des Pranayama, Grundprinzipien brahmana und langhana, Atemanatomie, Übungen, Karana (Atem in Asana)

 

Sonntag, 11.04.2021, 10 bis 17 Uhr
Modul 2 

Theorie und Praxis, Pranayama nach Patanjali, Karana, Pranama (Niederwerfungen) 

 

Sonntag, 27.06.2021, 10 bis 17 Uhr

Modul 3 

Theorie und Praxis, Pranayama nach der Hatha Yoga Pradipika, Bandha, Kumbhaka, Karana

 

Samstag/Sonntag, 02./03.10.2021, jeweils 10 - 17 Uhr

Modul 4

Theorie und Praxis, Pranayamaübungen aus anderen Traditionen, Einsatz von Tönen und Mantra, Vertiefung des Erlernten aus den Modulen 1 bis 3, Betrachtung von Pranayama unter yogatherapeutischen Aspekten, sinnvoller Aufbau von Pranayama betonten Yogaklassen in Gruppen und für die eigene Praxis Zuhause (Didaktik)


Kosten:


Modul 1 - 3                          
je 150,00 Euro    
Modul 4                                
300,00 Euro
Module 1 - 4 als Paket       
690,00 Euro

 


Ort:


Komjun
Gustavstraße 4, 50937 Köln-Sülz