Willkommen bei der yogaschule-koeln

 

Als Yogalehrer  in Köln freue ich mich sehr, Sie auf meiner Webseite  begrüßen zu können. Mit meiner ersten Yogastunde um die Jahrtausendwende wurde meine große Leidenschaft für Yoga, das Leben, die Liebe und das Engagement für alle Lebewesen auf diesem Planeten neu entflammt. Zu erfahren, dass aus dem achtsamen körperlichen Üben und dem Loslassen und Entspannen ein Zustand entstehen kann, in dem es mir an nichts mehr fehlt, der mich in die Lage versetzt, zufriedener und glücklicher zu leben, und mit mehr Abstand und Klarheit zu handeln, hat mich tief beeindruckt und bestimmt heute mein tägliches Leben.

 

Mein Ziel ist es, diese Erfahrungen humorvoll, liebevoll und authentisch zu teilen. Dies geschieht im Sinne der Tradition von Sri T. Krishnamacharya, insbesondere auf Basis der Svastha Yogatherapie, aber auch mit Elementen aus dem Jivamukti Yoga. Meine über die Jahre entwickelten Erfahrungen mit Asana, Pranayama und Meditation, das Mantrasingen mit Harmonium und nicht zuletzt mein eigener Lebensweg haben mir die nötigen Kompetenzen verschafft, um achtsam und mitfühlend jeden einzelnen Teilnehmer, jede einzelne Teilnehmerin zu achten und kompetent anzuleiten. Einzelunterricht, Gruppenunterricht und Workshops / Seminare in Köln und da wo es gewünscht ist, sind der Raum, in dem ich mit Ihnen in Kontakt kommen möchte.


Yogakurse


Jivamukti Yoga Flows

 

Dieser neue Kurs von und mit Jörg findet ab Sonntag, den 10.09.2017 im Tajetgarden in Köln Bayenthal statt. Der Kurs ist offen, d.h. man kann jederzeit als DROP IN teilnehmen.

 

alle Termine hier

 

für weitere Informationen und Fragen bitte hier klicken

 


Vini Yoga (ruhige Vinyasa) 

 

Dies ist ein ruhiger, offener Yoga-Kurs im Belgischen Viertel in Köln von und mit Michaela, in der Tradition von Sri T. Krishnamacharya und TKV Desikachar (Vini Yoga) mit Yin Yoga Elementen.

Die Yogagruppe ist bewusst klein und exklusiv. Bitte auch für einzelne Termine immer anmelden.

 

alle Termine hier

 

für weitere Informationen und Fragen bitte hier klicken


Yoga Veranstaltungen



Von der Dunkelheit ins Licht

 

am Freitag, 01.12.2017 im Tajetgarden

 

 

kostenlose Veranstaltungsreihe seit Sommer 2016

 

"Immer noch scheinen die Gesellschaften dieser Welt und wir als Individuen nicht zur Ruhe kommen zu können. Andere bedrohen uns und verhalten sich aggressiv und gewalttätig. Bedrohen uns wirklich die anderen ? Wie reagieren wir darauf? Wie wäre es, keine Feindbilder mehr zu formen, sich aus dem Spiel herauszuziehen und sich auf die Suche nach den wahren Lichtgestalten und wahren Lichtmomenten des Lebens zu machen? Wie wäre es , sich vollständig aus den Polaritäten, aus dem Schwarz-Weiß Denken, zu verabschieden und sich im gegenwärtigen Moment auf die Wahrnehmung der eigenen Lebendigkeit zu fokussieren,

anstatt sich ständig um das "was war" oder das "was kommen könnte, müsste, sollte" zu kümmern?


Im Rahmen einer achtsam geführten Yogaklasse führt dich Jörg Buneru an diesem Abend in liebevoller Weise ein Stück mehr zu Dir selbst, zu deinem eigenen Dasein."

 

  • Verbindliche Anmeldung bitte hier